Land: Berlin
Einwohner: 3.415.091 (31. Oktober 2013)
Fläche: 891,85 km²

Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. Als eigenes Land ist der Stadtstaat Berlin mit etwa 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Kommune Deutschlands sowie nach Einwohnern die zweitgrößte der Europäischen Union. Berlin ist eine Enklave im Land Brandenburg und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg (6 Millionen Einwohner) sowie der Agglomeration Berlin (4,4 Millionen Einwohner). Der Stadtstaat unterteilt sich in zwölf Bezirke. Neben den Flüssen Spree und Havel befinden sich im Stadtgebiet kleinere Fließgewässer sowie zahlreiche Seen und Wälder.
Erstmals 1237 urkundlich erwähnt, war Berlin im Verlauf der Geschichte und in verschiedenen Staatsformen Residenz- und Hauptstadt Brandenburgs, Preußens und des Deutschen Reichs. Ab 1949 war der Ostteil der Stadt faktisch Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik. Mit der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 war Berlin wieder gesamtdeutsche Hauptstadt und wurde in der Folge Sitz der Bundesregierung, des Bundespräsidenten, des Deutschen Bundestags, des Bundesrats sowie zahlreicher Bundesministerien und Botschaften.
Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften. Die Stadt ist ein bedeutender europäischer Verkehrsknotenpunkt und eines der meistbesuchten Zentren des Kontinents. Die Sportereignisse, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Museen Berlins genießen internationalen Ruf.In der Stadt leben Firmengründer, Künstler und Einwanderer aus aller Welt.Berlins Architektur, Festivals, Nachtleben und vielfältige Lebensbedingungen sind weltweit bekannt.

Weitere Links:
www.berlin.de/
www.visitberlin.de/
www.tip-berlin.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Berlin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:
By Thomas Wolf, www.foto-tw.de (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Jobcluster Deutschland GmbH

Jobcluster Deutschland GmbH

Jobcluster vereint und präsentiert Jobangebote aller registrierten Unternehmen global, regional, nach Postleitzahlgebieten, sowohl nach Branchen als auch nach bestimmten gewünschten Parametern oder spezifischen Anforderungen. Ein Cluster kann für alle Arbeitgeber offen oder auch geschlossen sein. Als Betreiber des Mikroelektronik-Cluster Silicon-Saxony in Sachsen haben nur eingetragene Mitglieder des Verbandes die Möglichkeit ihre offenen Stellen auf dem Stellenportal des Mikroelektronik-Clusters anzubieten. Dieses spezifische Matching bietet enorme Vorteile durch hohe Branchenaffinität für Jobanbieter und Jobsuchende. Jobcluster wartet mit weiteren Branchenclustern, so z.B. in der Bavairia Luft- und Raumfahrt, im Gesundheitswesen, der Chemie und Pharma Branche oder auch regional ausgerichteten Branchenclustern, wie Z. B. Yourjobchem, einem Nachwuchskräfteportal für die Arbeitergeberverbände Chemie in Baden Württemberg, auf. 650 regionale Jobbörsen bringen die Jobangebote in den letzten Winkel Deutschlands und geben jedem Jobangebot seine ihm eigene regionale Präsenz.

jobcluster ermöglicht das durch eine einzigartige skalierbare Technologie und intelligenten Services, die flexibel auf jede spezifische Recruitinganforderung ausgerichtet werden kann und immer im jobcluster Netztwerk integriert ist.

jobcluster.de vereint als nationale Plattform, ähnlich wie andere große Jobbörsen, alle Jobangebote aus allen Regionen, Branchen und Berufsgruppen als marktführende Jobbörse.

Adresse & Kontaktdaten

Jobcluster Deutschland GmbH
Fuldaer Straße 13
36124 Eichenzell
Telefon: +49 6659 986000
E-Mail: info@jobcluster.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Jobcluster Deutschland GmbH

Entsprechend Ihrer Suchkriterien sind derzeit keine Stellenangebote verfügbar.